Logo Druckversion

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Leverkusen e. V.

Düsseldorfer Str. 28 · 51379 Leverkusen

Tel.: 02171 4006-0 · Fax: 02171 4006-166

E-Mail: info[at]drk-leverkusen.de

Startseite » Kursprogramm » Erste-Hilfe-Kurse

Damit auch Sie im Notfall richtig helfen können!

Nicht nur für den Erwerb Ihres Führererscheins müssen Sie einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren. Ebenso ist für Ersthelfer in einem Betrieb, für Erzieher/innen und in vielen anderen Bereichen die Erste Hilfe-Ausbildung notwendig. Auch Menschen, die in ihrem beruflichen Alltag wenig mit akuten Erkrankungen und Unfällen zu tun haben, sollten ihr Erste Hilfe-Wissen in regelmäßigen Abständen trainieren und aktualisieren, um in Notfällen richtig reagieren zu können.

Aktuell werden unsere Erste-Hilfe-Kurse mit besonderen Hygieneregeln durchgeführt. Aufgrund der Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus gelten zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln dabei folgende Schutzmaßnahmen:

  • Eine Teilnahme ist gemäß aktueller Coronaschutzverordnung vom 23.08.2021 nur nach dem „3G Prinzip“ (geimpft, genesen oder getestet) gestattet.
  • Maximale Teilnehmerzahl pro Kurs: 15
  • Im gesamten Gebäude ist jederzeit das Tragen eines medizinischen Mund-/Nasenschutzes (OP-Maske/FFP 2-Maske) verpflichtend. Bitte bringen Sie diesen selbstständig mit.
  • Bei jedem Betreten des Kursraumes müssen die Hände desinfiziert werden.
  • Die praktischen Ausbildungsteile werden gemäß den Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) durchgeführt.
  • Personen mit Erkältungssymptomen und/oder Fieber ist die Teilnahme untersagt.
  • Es werden derzeit durch uns keine Getränke oder Speisen ausgegeben (Kaffee o. ä.). Bitte bringen Sie sich selbst ausreichend Verpflegung für den Tag mit.

 

Programm / Programm / EH / Erste Hilfe Fortbildung

Anmeldung auf Warteliste Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (21330021)

Mi. 03.11.2021 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Anmeldung auf Warteliste Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (21330022)

Mi. 17.11.2021 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Anmeldung auf Warteliste Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (21330023)

Mi. 01.12.2021 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Anmeldung auf Warteliste Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (21330024)

Mi. 15.12.2021 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Plätze frei Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (22330001)

Mi. 12.01.2022 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Plätze frei Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (22330002)

Mi. 26.01.2022 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Plätze frei Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (22330003)

Mi. 09.02.2022 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Plätze frei Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (22330004)

Mi. 23.02.2022 08:00 - 16:15 Uhr in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Plätze frei Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (22330005)

Mi. 09.03.2022 (08:00 - 16:15 Uhr) - Mi. 09.02.2022 in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.

Plätze frei Erste-Hilfe-Fortbildung für Ersthelfende im Betrieb (22330006)

Mi. 23.03.2022 (08:00 - 16:15 Uhr) - Mi. 23.02.2022 in Rheindorf

Der DRK Kreisverband ist von der Berufsgenossenschaft als Stelle zur Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe anerkannt
Wiederholungslehrgang für Ersthelfer im Betrieb bzw. für interessierte Privatpersonen. Innerhalb von zwei Jahren nach Absolvieren einer Erste-Hilfe-Grundausbildung ist für Ersthelfer im Betrieb eine "Erste-Hilfe-Fortbildung" vorgeschrieben.
Für BetriebshelferInnen erfolgt in der Regel eine Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft.
BetriebshelferInnen erhalten ca. zwei Wochen vor Kursbeginn eine verbindliche Anmeldebestätigung ( BG-Abrechnungsformular/ Wegbeschreibung ect.)zugesandt.