Kleiderkammer/Kleidersammlung

Das DRK Leverkusen hat an seinem Katastrophenschutzzentrum in Leverkusen Rheindorf eine Kleiderkammer eingerichtet. In der Kleiderkammer können gut erhaltene Kleidungsstücke abgegeben und in Empfang genommen werden. 

 

Öffnungszeiten:
Montag         9:00 - 12:00 Uhr u. 13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag       9:00 - 12:00 Uhr u. 13:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch       geschlossen
Donnerstag   9:00 - 12:00 Uhr u. 13:00 - 15:00 Uhr
Freitags        9:00 - 12:00 Uhr

zusätzlich:
jeden zweiten Mittwoch im Monat   17:00 Uhr - 20:00 Uhr
jeden letzten Samstag im Monat     10:00 Uhr - 13:00 Uhr


Adresse:
Hitdorfer Str. 61
51371 Leverkusen

Telefon Kleiderkammer:
02171 4006-670 (während der Öffnungszeiten)



Für die Kleidersammlung stehen im Leverkusener Stadtgebiet an folgenden Standorten Altkleidersammelcontainer bereit:
 
• DRK-Ortsverein Opladen, Fürstenbergstraße 16-18
• DRK-Zentrum Leverkusen, Düsseldorfer Str. 28
• Kindertageseinrichtung Walter-Flex-Straße 27
• Kindertageseinrichtung Kurtekottenweg 10-12
• Kindertageseinrichtung Am Kettnersbusch 1
• Katastrophenschutzzentrum, Hitdorfer Str. 61

 

Gut erhaltene Kleidung wird für Katastrophenfälle bevorratet. Da mehr Kleidung gesammelt wird, als für den Vorrat notwendig, wird der Überschuss von Kleidung einer Verwertung zugeführt. Im Rahmen der Verwertung werden u.a. aus diesen Rohstoffen Materialien hergestellt, die zur Produktion neuer Waren gebraucht werden, wie z.B. Materialien zur Schall- und Wärmedämmung, Türverkleidungen, Teppichböden, etc.
 
Erlöse aus den Kleidersammlungen werden für satzungsgemäße soziale Zwecke verwendet.


Weitere Informationen:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Leverkusen e.V.

Tel.: 02171 4006-0
Email: info[at]drk-leverkusen.de

 


Druckansicht